Montag, 16. April 2018

OnStage in Wiesbaden - Mein Swapp

Hallo Ihr Lieben,

letzte Woche war in bei OnStage in Wiesbaden udn habe den neuen Katalog (Wooohhoooo!!) in Empfang genommen und neue Farben und Stempel kennengelernt. Und ich sage euch... die sind sooooo tooolllll.

Aber hier zeige ich euch erstmal mein Swapp:

Ieh habe eine suße Karte gestaltet und verwendet habe ich für den Hintergrund die Seifenblasen-Technik.


Hier zeige ich euch: wie das geht:


Das braucht ihr:




Euren Zuschnitt des Papieres, eine Schüssel, Spülmittel, Wasser, Strohalm, und Nachfüllfarbe eurer Wahl. Hier ist es wichtig am besten dunklere Farben zu nehmen, damit man den Effekt sieht. Bei hellen Faben kommt das leider nicht ganz raus, da ja die Farbe mit Wasser vermischt wird und damit heller wird.


Dann Wasser, Stempelfarbe und Spühlmittel mischen.




Und jetzt kommt der spaßige Teil: Seifenblasen machen. :)




Die ersten Seifenblasen zerplatzen immer sehr schnell, aber je länger ihr das macht umso stabieler werden die Blasen. Ihr müsst etwas ausprobieren und große und kleine Blasen machen. Ihr müsst soviele lasen machen, dass ihr euren Papierzuschnitt in die Blasen halten könnt.






Ihr könnt das auch mehrmals übereinander machen, wenn es euch nicht gefällt oder zu hell geworden ist.

Und voilá:





Ich hoffe, ihr habt Spaß beim ausprobieren.

Liebe Grüße
Désirée

Donnerstag, 8. März 2018

Am Ufer #2

Hallo ihr Lieben, 

da ist mir ja beim letzten Post ein kleines Missgeschick passiert. Da hab ich einfach zwei gleiche Bilder benutzt.... aber das machts nichts. 
Hier ist also noch der Rest der "Am Ufer"-Reihe




Liebe Grüße
Désirée

Samstag, 24. Februar 2018

Am Ufer

Hallo ihr lieben, 

sehnt ihr euch auch schon auf euren Urlaub?
Am Meer oder in die Berge? Das Stempelset am Ufer lässt euch schon mal vom Urlaub trämen und lässt euch schöne Szenen kreieren.





Liebe Grüße
Désirée

Dienstag, 20. Februar 2018

Du bist Grandios

Hallo ihr Lieben, 

aus dem Pfau kann man auch schöne Karten gestalten.







Liebe Grüße
Désirée

Montag, 12. Februar 2018

Pfauenbild

Hallo ihr Lieben, 

habt ihr schon den Pfau aus der SAB entdeckt?
Damit habe ich neues Bild gerahmt und als Deko genutzt.

Gefällts euch?




Liebe Grüße
Désirée

Sonntag, 11. Februar 2018

Jahreskalender

Hallo ihr Lieben, 

habt ihr auch schon einen neuen Kalender für das Jahr ausgestellt? Wenn nicht, es ist noch nicht zu spät. Vor allem wenn man eine Kalender per Post verschicken kann.  Eine Z-Karte hat genau das richtige Format dafür, findet ihr nicht?




Liebe Grüße
Désirée

Freitag, 26. Januar 2018

Babykarte

Hallo Ihr Lieben, 

ein neuer Erdenbürger ist Ende des letzten Jahres geboren. Da musste natürlich eine neue Karte zur Begrüßung her =)




Liebe Grüße
Désirée

Donnerstag, 18. Januar 2018

Trauerkarte

Hallo ihr Lieben,

heute mache ich es kurz. Ich habe eine Trauerkarte gewerkelt, die einem den Abschied wichtiger Personen erleichtern soll. Und was ist da besser, als eine selbst gestaltete Karte?

Mir hat das basteln dieser Karte den Abschied etwas erleichtert.





Liebe Grüße
Désirée

Samstag, 13. Januar 2018

Pandabären Geburtstag

Hallo Ihr Lieben, 

habt ihr schon die Süßen Pandabären aus der Sale-a-Bration Broschüre gesehen? Sind die nicht goldigt? Und im nu sind wunderbare Geburtstagskarten entstanden :) einfach so...








Liebe Grüße
Désiree

Donnerstag, 11. Januar 2018

Blog Hop Team Stamping Art - Frühjähr-/Sommerkatalog




Hallo ihr Lieben,
und willkommen zum Blog-hop unseres Team Stamping Art zum neuen Frühjahr-/Sommerkatalog und der Sale-A-Bration.


Schön, dass du her gefunden hast. Bestimmt kommst du grad von Isabell und hast ihr tolles Projekt bewundert.


Mein heutiger Beitrag habe ich mit einem Gratisstempelset aus der Sale-A-Bration gewerkelt. Ist der Pfau nicht hübsch?







Ich habe zu Weihnachten ein Glas aus dem Schwedenhaus geprägt und meinen Freundinnen geschenkt. Darin verpackt war eine Backmischung für Schoko-Cookies. Hmm lecker.

Sieht aber auch toll mit leckerer Schoki aus.



Ich fand, der Text aus dem Set "Am Ufer" hat so wunderbar dazugepasst, dass er auch noch auf dem Glas gelandet ist. 

Prägen auf Glas geht richtigt gut. Es dauert nur etwas, da das Glas heiß wird, bevor das Puder zu schmelzen anfängt und daher dauert es auch etwas, bis es wieder abgekühlt ist. Aber sonst klappt es echt super. Ich bin begeistert, :)

Wie findet ihr es?

Nun hüpf schon weiter zu Dina und schau dir ihr Brusho-Projekt an. Sie hat sich bestimmt wieder was tollen einfallen lassen.

 Für den Fall, dass ihr euch mal verirrt habt:





Desiree Nöh --> hier bist du gerade





Schönes Weiterhüpfen.

Désirée